Seite auswählen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PhD-Kolloquium der Kunstuniversität Linz

14. November 2018 | 14:00 - 20:30

Das PhD-Kolloquium findet einmal im Semester statt und stellt einen Knotenpunkt im PhD-Programm der Kunstuniversität Linz dar: Es bietet Gelegenheit, die teilweise örtlich und inhaltlich verstreuten DokotrandInnen kennenzulernen, zu treffen, über PhD-Projekte an der Kunstuniversität Linz zu diskutieren.

Das PhD-Kolloquium ist im Wintersemester 2018/19 in ein umfangreiches Rahmenprogramm eingebettet:

Defensio von Enrique Tomás zu „The Interface-Score“
14.11.2018: 14.00 bis 15.00 Uhr
Kunstuniversität Linz, Domgasse 1, 4. OG, Ex-Post-Musik-Raum (DO0454)

Beiträge von PhD-KollegInnen
14.11.2018: voraussichtlich ab 15.00 Uhr
Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 6, EG, splace (H6EG14)

Vortrag von Julian Klein: „Künstlerische Forschung – Begriff und Praxis“
14.11.2018: voraussichtlich um 19.00 Uhr
Kunstuniversität Linz, Hauptplatz 6, EG, splace (H6EG14)

Details zum Programm unter folgendem Link

Am 15. und 16. November, jeweils von 08:30 bis 16:30, bietet das Kraftwerk – Centre for Interdisciplinary Research, Art & Science den Workshop „LET’S TALK ABOUT MY SCIENCE. Inhalte klar, verständlich und anschaulich kommunizieren“ an.

Der Workshop richtet sich an PhD-Studierende und wissenschaftliche bzw. wissenschaftlich-künstlerische Mitarbeiter*innen der Kunstuniversität Linz und der Johannes Kepler Universität und ist für alle Disziplinen offen.

Details zum Workshop unter folgendem Link

Details

Datum:
14. November 2018
Zeit:
14:00 - 20:30